• Legende

Babys

Während einer Geburt wirken enorme Kräfte auf ein Baby ein. Werden dabei noch zusätzliche Hilfsmittel wie Sauglocke, Zange oder Kaiserschnitt eingesetzt, kann es zu einer Fixation, einer Einschränkung der Beweglichkeit kommen. Daraus kann eine schiefe Halsstellung entstehen oder die Babys leiden an Dreimonatskrämpfen und Reflux. Das Unwohlsein und die Schmerzen können sich in stundenlangem Weinen äussern (Schreibabys).

Mit feinen Techniken kann die Osteopathie Blockaden lösen und die Symptome verbessern.